Zum Inhalt springen
Foto: SPD UB Diepholz

19. November 2016: Bezirksbeirat im Niedersächsischen Landtag

Bei dem Treffen des Bezirksbeirats der SPD im Bezirk Hannover wurde der SPD-Unterbezirk Diepholz durch Astrid Schlegel (Mitglied im Bezirksvorstand und Fraktionsvorsitzende der SPD-Kreistagsfraktion), Luzia Moldenhauer (Mitglied im Bezirksvorstand, MdL), Isabell Jagst(Stellv. UB-Vorsitzende) und Ludger Bugla (Stellv. UB-Vorsitzender) vertreten.

Es wurde von Caren Marks (Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend) das Projekt Zukunft#Neue Gerechtigkeit vorgestellt. Damit Deutschland ein sozial gerechtes und wirtschaftliches starkes Land bleibt. Es wurde anschließend rege diskutiert. Anschließend wurde eine Nachlese der Kommunalwahl durchgeführt. Ein weiteres Thema waren die anstehenden Bundestags- und Landtagswahlen.

IMG_0553.JPG

Vorherige Meldung: Wahl des Bundestagskandidaten

Nächste Meldung: Knippessen mit Ehrungen

Alle Meldungen