Bügeldiplom für Männer

 

Vielleicht kommt der eine oder Mann am Dienstag, 8. März, überraschenderweise mit einer neuen Qualifizierung nach Hause.

Die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen Syke (AsF) lädt um 16:30 Uhr am Syker Bahnhof zu einem Grundkurs in Sachen Bügeln ein. Nach bestandener Prüfung bekommen die Absolventen ein Zertifikat, das sie berechtigt, zukünftig zuhause das Bügeleisen zu bedienen. Hintergrund der ungewöhnlichen Aktion ist der Weltfrauentag, den die Asf Syke mit einen Augenzwinkern begehen möchte. Die Prüfung wird nicht allzu lange dauern und Frauen sind herzlich zum Zuschauen eingeladen, heißt es weiter. Bügelbretter, Bügeleisen und Hemden werden übrigens zur Verfügung gestellt.

 

 
    Familie     Gleichstellung
 

 


Kommentar schreiben

Netiquette
 

Spamschutz

Senden
 

Netiquette

Schließen
 

Unsere Internetseite soll eine Plattform für ernsthafte Diskussionen sein, bei dem Toleranz, Offenheit und Fairness zu den Grundprinzipien gehören. Wir begrüßen sachliche und konstruktive Inhalte, die zu einer angeregten Diskussion beitragen und der Meinung anderer Kommentatoren tolerant und unvoreingenommen begegnen. Wird gegen diese Grundprinzipien verstoßen, kann dies zur Löschung von Kommentaren führen.

Um bei uns zu kommentieren muss die eigene E-Mail-Adresse angegeben werden. Selbstverständlich wird diese E-Mail-Adresse nicht veröffentlicht und auch nicht an Dritte weitergegeben. Die Angabe einer falschen E-Mail-Adresse ist ein Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen. Wir machen daher Stichproben, die dann zur Löschung von Kommentaren führen können. Mit Absenden des Formulars werden unsere Nutzungsbedingungen anerkannt.